Gymnasium Paulinum zu Gast im Foyer der Ateliergemeinschaft Schulstraße e.V.

Zur Ausstellung am Donnerstag, den 28. 3. 2019 um 19 Uhr

sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.

Einführung durch den Künstler und Kurator Ruppe Koselleck

Die Schülerinnen und Schüler entwickelten mit den beiden Künstlern Susanne von Bülow und Ruppe Koselleck sowie
ihrer Kunstlehrerin Jutta Lohaus einen spielerischen Umgang mit Kunst und Kunststoffen – mit Plastik und Skulpturen
auf dem Weg zu künstlerischen Konzepten.

Aus der Perspektive einer Zeit nach dem Plastik
sowie unseres alltäglichen umfassenden Sucht- und Abhängigkeitsverhältnis zu Kunststoffen aller Art,

entstanden Arbeiten, die noch bis Ende März im Foyer gezeigt werden.

Die Ausstellung wird auch am Sonntag, den 31. 3. von 11 – 13 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet sein.
Wir danken der Stadt Münster und dem Landesprogramm KULTUR UND SCHULE für den Support.

 Ateliergemeinschaft Schulstraße e.V. – Schulstraße 43 – 48149 Münster www.ateliergemeinschaft-schulstrasse.de
Öffnungszeiten 28. März 2019 – 19 – 21 Uhr; 31. März 2019, 11 – 13 Uhr sowie nach Vereinbarung ruppe@koselleck.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s