Uncategorized

Christine Rokahr

 


Reminder: Morgen Abend ab 19:30 Uhr in der Schulstrasse:

KUNST UND SUPPE (21)
DER AUSSTELLUNGSMARATHON DES SVEN HENRIC OLDE

28. November 2019 – 19:30 Uhr
Ateliergemeinschaft Schulstraße – Schulstraße 43 – 48149 Münster

In der Reihe KUNST UND SUPPE stellt Sven Henric Olde als 21. Gastkünstler seinen Ausstellungsmarathon 2019
in Kunst und Bild mit Beamer und Originalen vor.

Sven Henric Olde wird am Donnerstag, den 28. November 2019 bereits einen Ausstellungsmarathon von gefühlten 77 Ausstellungen hinter sich haben.

Ein Künstler bricht auf, um in einem Jahr das Maximum an Ausstellungen auf das Parkett zu legen. Neben Produzentengalerien und Leerständen, nimmt er auch Kirchen, Kunstvereineine, Kur- und Atelierhäuser, Stipendiatenklausen oder sogar Krankenhäuser nicht von seiner Kunst aus.

Zwischen Pressewirksamkeit und beständiger Kunstproduktion, konzentrierter Kontemplation und extremistisch verdichteter Entscheidungsnotwendigkeit stellt Olde ebenso ästhetische wie biografische Fragen an das eigene und das totale ICH in dem, was wir Kunstbetrieb nennen können.

Sven Henric Olde wird nach einem Vortrag mit gebeamten Bildern aus seinem Kunstmarathon 2019 Originale im Foyer der Ateliergemeinschaft zeigen.
Seine letzte Station vor Münster ist ein Stipendiatenhaus an der Ostsee.

Wir freuen uns auf Sand, Bilder, Kunst und Objekte von
Sven Henric Olde.

Nach dem Vortrag feiern wir eine kleine Vernissage bei einer saisonalen Suppe.

Bis dahin alles Gute

Susanne von Bülow
und Ruppe
für die Kunst und die Suppe
in der
Ateliergemeinschaft Schulstraße e.V.
https://ateliergemeinschaft.wordpress.com/
http://www.svenolde.de/
#kunstundsuppe #schulstrasse #svenhenricolde #ausstellungsmarathon


Impressionen von unserer Jahresausstellung 2019.
Fotos: © Bernd Corsmeier

Alle Fotos: © Bernd Corsmeier


Zwölf Ateliers in einer Stunde, das macht fünf Minuten pro Atelier: Interner Highspeed Rundgang der Ateliergemeinschaft am Samstag.


Ruppe Koselleck

Schulstraße im Radio:

Peter Backhof berichtet über den PORSCHEKOMPLEX von Ruppe Koselleck – erstes Parken für StattParkKultur am 17. September 2019 vor dem Kreishaus in Unna!

Hier gibt´s noch mehr Infos:

www.dermeisterschueler.de

 


Galerie

Ein paar Eindrücke von der Eröffnung von kommen und gehen